Wir sind Methoden-Spezialisten. Unsere Kunden profitieren von unseren Fähigkeiten in der Anwendung wirkungsvoller Methoden und Werkzeuge!

Unsere Methodenkompetenz ist "state of the art". Wir beherrschen viele aktuelle Methoden und experimentieren stets mit neuen Methoden.

Wir sind kompetent in der Anwendung …

von Methoden zur Strategieentwicklung:

Die Begriffe "Strategie" oder "strategische Ausrichtung" werden heute sehr inflationär verwendet. Wenn wir hinterfragen, was genau damit gemeint ist, dann offenbart sich oftmals ein sehr heterogenes Verständnis von diesen Begriffen. Wir bringen deshalb Ordnung und Struktur in Ihre Strategie. Wir sind geübt in der gelingsicheren Anwendung der bewährten Prinzipien und Modellen zur Entwicklung von Strategien und zur Positionierung in (neuen) Märkten. Wir haben eine große Leidenschaft dafür, die mit uns entwickelten Strategien auch in Unternehmen zu implementieren. Denn alle Mitarbeiter müssen die Strategie verstanden und verinnerlicht haben, damit sie Orientierung stiftet und jeder einzelne seinen Beitrag dazu leisten kann.

kundenzentrierter Methoden:

Empathie ist die Fähigkeit, Gefühle und damit auch den Antrieb hinter Handlungen und Entscheidungen anderer besser zu verstehen. Oft gehen wir einfach davon aus, dass wir wissen, was für unsere Kunden gut ist. Was will mein Kunde? Wie tickt er? Auf welches Produkt wartet er schon lange? Wenn all diese Fragen auf die Schnelle intuitiv beantwortet werden, ist das Ergebnis häufig nicht nutzerzentriert, sondern eben ein Produkt, das wir selbst gern kaufen würden und von dem wir nur glauben, dass es sicher auch andere überzeugen wird. Jedoch kann auch unsere emotionale Intelligenz, unser Einfühlungsvermögen trainiert werden. Wir beherrschen die dafür nötigen Empathie-Methoden. Unser Design-Thinking-Team hat die Philosophie der Nutzerzentrierung verinnerlicht und lebt sie vor, in unserem Unternehmen und bei unseren Kunden. Gemeinsam ergründen wir systematisch Ihre Kunden!

analytischer und kreativer Methoden:

Die Entwicklung von Geschäftsideen ist ein iterativer Prozess, bei dem Ihre Idee erst durch mehrfaches Wiederholen und Verfeinern immer weiter geschliffen wird. Wir können Ihnen schon jetzt versprechen: Womit wir beginnen, wird nicht das sein, wo wir am Ende landen. Umso wichtiger ist, dass sich alle von Beginn an mit dem Kern Ihrer Idee identifizieren können, denn dieser Kern wird unsere Basis werden. Wer dafür brennt, wird seine Motivation auch im Findungsprozess behalten. Mit effektvollen analytischen und kreativen Methoden -- wie Kunden-Zentrierung und Co-Creation -- bringen wir Ihre Geschäftsidee zum Wachsen. Unsere Berater kitzeln mit Formaten wie unserem "Ideen-Bootcamp" die erfolgsversprechendes Geschäftsideen aus Ihnen und Ihrem Team heraus. Schließlich sind Alltagsprobleme ohne Lösung oft der Ursprung einer guten Geschäftsidee.

von Business Modelling:

Stellen Sie Ihre Business-Idee auf stabile Beine! Unsere Experten arbeiten unter anderem mit Business Model Canvas, um schnell entscheiden zu können, ob Ihre Idee das Zeug zum "Fliegen" hat. Natürlich ist die Methode kein Ersatz für einen ausgereiften Business-Plan, aber das soll sie auch gar nicht sein. Es geht vielmehr darum, frühzeitig zu erkennen, ob alle relevanten Faktoren bedacht wurden und wo sich eventuell noch Schwachstellen befinden. Die Anwendung dieses Denkmodells schafft ein Grundgerüst und damit eine ideale Basis, um an den erfolgversprechendsten Geschäftsmodellen weiter zu arbeiten.

von Methoden zur Entwicklung von Prototypen:

Welches Produkt oder welche Dienstleistung wollen wir anbieten? Aus welchen Experten muss sich mein Gründungsteam zusammensetzen? Ist unsere Finanzplanung überhaupt realistisch? Welche Marktsituation erwartet uns und mit welchen Strategien reagieren wir erfolgreich auf all diese Faktoren? All diese Fragen zeigen, neue Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln und fertigzustellen ist ein geld-, zeit- und ressourcen-intensiver Prozess. Oft erkennen wir erst nach einer langwierigen Konzeptionsphase, wo Lücken und Hindernisse lauern. Daher haben sich Prototypen bewährt, die soweit funktionieren, dass man mit ihnen schnell in die Testing-Phase einsteigen kann. Mit diesen bereits gesammelten Erfahrungen kann dann bis zur Marktreife weiterentwickelt werden, ohne dass versteckte Tücken plötzlich alles ins Wanken bringen. Wir wenden die Methoden und Werkzeuge für ein pragmatisches Prototyping an, um die Vorstellungskraft eines jeden einzelnen in eine gemeinsame, anfassbare Vorstellung zu transferieren.

von Methoden zur Optimierung von Veränderungsprozessen:

"Die einzige Konstante im Universum ist Veränderung." Doch was, wenn wir uns dieser Heraklit-Weisheit nicht einfach ergeben müssen? Was, wenn wir Veränderung verstehen, steuern und sie dadurch selbst aktiv mitgestalten könnten? Unternehmen sind inzwischen einem ständigem Veränderungsdruck ausgesetzt, so dass Phasen der Regenerierung und Stabilisierung fast keinen Raum mehr finden. Wir haben es uns deshalb zur Aufgabe gemacht, Veränderungen so effizient und strukturiert zu begleiten, dass der Druck abgebaut wird und sich eine stetige Veränderungskultur im Unternehmen etablieren kann. Unsere Change-Berater arbeiten nach dem systemischen Ansatz. Wir beobachten, intervenieren und reflektieren in regelmäßigen Iterationen. Wir bringen Menschen zusammen, damit sie über den Umgang mit problematischen Themen oder über bevorstehende Veränderungen sprechen und sich austauschen können. So stellen wir gemeinsam die erfolgreiche Implementierung der Veränderungen sicher und erzeugen "Aha"-Erlebnisse!

von Methoden für Dialog und Kommunikation:

Jeder weiß, dass es wichtig ist, jedoch geht kaum einer es systematisch an. Die interne Kommunikation wird oft schmerzlich vernachlässigt. Das ist durchaus verständlich, wenn man sich bewusst macht, unter welchem Zeit- und Ressourcen-Druck besonders Digitalisierungsprojekte heute realisiert werden müssen. Jedoch hilft einem das beste, brandneue, fertig implementierte System nichts, wenn es niemandem nutzt, wenn die Mitarbeiter dessen Wert nicht erkennen und sich vehement gegen die Veränderung sträuben. Unsere Experten für Unternehmenskommunikation gestalten zielgruppenspezifische Dialogformate und Kommunikationsinstrumente, die zu Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern passen. Wir helfen, Ihren Veränderungsprozess kommunikativ zu steuern, fühlen uns in Ihre Personalstrukturen ein und werden zum Mittler und Bindeglied zwischen Ihnen, dem neuen System und Ihren Mitarbeitern.

Wollen Sie weitere Informationen erhalten:

Telefon 0911 54072-196
Telefax 0911 54072-300

info@sparda-consult.de